Erkunden Sie den Mikumi-Nationalpark in Tansania

Entdecken Sie den Mikumi-Nationalpark in Tansania

Entdecken Sie den Mikumi-Nationalpark in Süd-Zentral Tansania. Der Park hat große offene Wiesenflächen, ähnlich der Serengeti.

Viele der gleichen Tierarten sind zu sehen wie in Ruaha. Das ungewöhnlichste Phänomen sind die Zwergelefanten. Diese sehen aus wie der normale afrikanische Elefant, sind jedoch kleiner und mit kleineren und dünneren Stoßzähnen. Lokale Überlieferungen besagen, dass dies eine Überlebensanpassung ist, um die Herde vor Elfenbeinjägern zu schützen, da der geringere Stoßzahn das Tier für Wilderer weniger begehrenswert macht.

Der Mikumi-Nationalpark liegt etwa 250km westlich von Daressalam und ist der der Stadt am nächsten gelegene Nationalpark. Die Fahrt dorthin dauert aufgrund der schlechten Straßenverhältnisse ca. 4 Stunden.

Reisebüros und Reiseveranstalter können den Transport nach Mikumi und durch den Park arrangieren. Sie müssen sicherstellen, dass das verwendete Fahrzeug ein zuverlässiger 4 × 4 ist, z. B. Land Cruiser und Range Rover. Keine Rav4 und CRVs. Obwohl es möglich ist, die meisten Hauptstraßen mit einer Limousine zu befahren, erhalten Sie nicht das beste Sightseeing-Erlebnis.

Gebühren / Genehmigungen

Parkgebühren Eine Besuchererlaubnis kostet $ 20US pro Person und ist ab dem Zeitpunkt des Kaufs für 24-Stunden gültig. Bitte beachten Sie, dass von Nichtansässigen erwartet wird, dass sie das Parkeintrittsgeld mit Kreditkarte in US-Dollar und nicht in Tansania-Schilling zahlen. Besucher müssen vor 4pm eintreten und vor 7pm austreten. Diejenigen, die in einer Unterkunft des Parks übernachten, müssen bis 7pm im Camp sein.

Safaris

Wenn Sie ein eigenes 4 × 4-Fahrzeug haben, fragen Sie einfach Ihre Lodge nach einer Karte der Wanderwege. Es gibt nicht viele Wege im Park und die meisten Nebenstraßen sind während der Regenzeit gesperrt. Das Nilpferdbecken ist immer ein guter Ort, um Tiere zu sehen. Wenn Sie zwei Tage mit dem Auto im Park verbringen, sollten Sie erwarten, Löwen, Elefanten, Giraffen, Büffel, Zebras, Flusspferde, Eber, Gnus, Impalas und jede Menge Vögel zu sehen. Fragen Sie beim Betreten des Parks die Wachen am Tor, welche Bereiche am besten für die Beobachtung an diesem Tag geeignet sind und ob sie Löwen in der Nähe gesehen haben. Achten Sie auch auf kreisende Geier, die auf ein totes Tier hinweisen. Wie bereits erwähnt, sind Löwen anwesend, aber Sie können sie möglicherweise nicht sehen, da sie nicht im Blickfeld stehen. Wenn sie andere Tiere jagen, neigen sie dazu, sich von den Kranken oder Schwachen zu entfernen. Sie jagen mit ihrem Stolz aus ihrer Höhle. Sie können 4 Tage bis zwei Wochen zwischen Jagden gehen. Unter bestimmten Umständen können sie Allesfresser sein. Nur ein unfähiger / verwirrter Löwe wird den Menschen nachjagen, normalerweise werden sie vor ihnen davonlaufen. Diese werden dann verfolgt und getötet, da sie gefährlich sind.

Bleiben Sie sicher

Wenn Sie vorhaben, ein Auto zu mieten Tansania und fahren Sie selbst nach Mikumi, um im Falle einer Panne oder eines Unfalls vorbereitet zu sein.

Betreten Sie einen Nationalpark NICHT ohne Tankfüllung. Sie sollten auch eine Notfall-Benzinkanister mit mindestens 20 Litern Kraftstoff und ein Reserverad in Originalgröße haben, falls Sie Ihren Reifen in einer abgelegenen Gegend beschädigen und durch schwieriges Gelände fahren müssen.

Zu den weiteren mitzubringenden Geräten gehören ein Abschleppseil, eine Schaufel, eine Machete, eine Taschenlampe, ein Erste-Hilfe-Kasten und zusätzliches Trinkwasser für unerwartete Verzögerungen.

Obwohl es sehr unwahrscheinlich ist, dass Sie Schwierigkeiten haben, wenn Sie im Park einen platten Reifen wechseln müssen, sollten Sie sich bewusst sein, dass einige wilde Tiere Hinterhaltjäger sind. Gehen Sie nicht zu weit vom Fahrzeug weg und lassen Sie die Kinder immer drinnen.

Tsetse fliegt: Sie sind in Mikumi sehr häufig. Sie sind Stubenfliegen etwas ähnlich, aber stechen. Halten Sie in dicht bewaldeten Teilen des Parks die Fenster geschlossen. Wenn jemand reinkommt, töte ihn sofort, da er schnell zubeißen kann. Tsetse-Fliegenstiche können für Menschen möglicherweise schädlich sein, da sie Träger der Schlafkrankheit sind.

Offizielle Tourismus-Websites von Mikumi

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Regierungswebsite:

Sehen Sie sich ein Video über Mikumi an

Instagram Beiträge von anderen Nutzern

Instagram hat ungültige Daten zurückgegeben.

Buchen Sie Ihre Reise

Tickets für bemerkenswerte Erlebnisse

Wenn Sie möchten, dass wir einen Blog-Post über Ihren Lieblingsort erstellen,
Bitte melden Sie sich bei uns Facebook
mit ihrem namen
deine Bewertung
und Fotos,
und wir werden versuchen, es bald hinzuzufügen

Nützliche Reisetipps -Blogpost

Nützliche Reisetipps

Nützliche Reisetipps Lesen Sie diese Reisetipps unbedingt, bevor Sie losfahren. Das Reisen ist voller wichtiger Entscheidungen - zum Beispiel, welches Land Sie besuchen müssen, wie viel Sie ausgeben müssen und wann Sie aufhören müssen, zu warten, um schließlich die entscheidende Entscheidung für die Buchung von Tickets zu treffen. Hier sind einige einfache Tipps, um den Weg auf Ihrem nächsten […] zu ebnen.