Entdecken Sie Canberra, Australien

Entdecken Sie Canberra, Australien

Entdecken Sie Canberra, die caHauptstadt von Australien, eine geplante Stadt mit nationalen Denkmälern, Museen und Galerien, die um einen großen künstlichen See herum gebaut wurden. Als Buschhauptstadt ist Canberra auch ein großartiger Ort, um die Natur zu genießen, mit ausgezeichneten Radfahrmöglichkeiten, Gärten, Parks, Buschwanderungen und Naturschutzgebieten.

Canberra wurde in 1913 als Hauptstadt der neu zusammengeschlossenen australischen Nation gegründet.

Lake Burley Griffin teilt das Zentrum von Canberra. Das zentrale Einkaufs- und Geschäftsviertel, bekannt als "Civic", befindet sich auf der Nordseite und das parlamentarische Dreieck und das Botschaftsviertel auf der Südseite. Die nationalen Institutionen sind ebenfalls geteilt, zum Beispiel das National Museum of Australia und das Australian War Memorial auf der Nordseite und die National Library und National Gallery of Australia auf der Südseite.

Canberrans sind im Großen und Ganzen lockere, freundliche und tolerante Menschen mit dem höchsten Bildungs- und Einkommensniveau Australien.

Der Canberra International Airport ist gut mit Flügen aus anderen australischen Hauptstädten verbunden.

Während Canberra im Großen und Ganzen nach keinerlei Maßstäben begehbar ist, sind einige Teile davon, darunter Civic und der zentrale Teil des Nordufers des Lake Burley Griffin, sowie die Sehenswürdigkeiten am Südufer des Lake Burley Griffin, möglich zu Fuß angehen.

Einkaufsmöglichkeiten

  • Canberra Antiquitätenzentrum. 10AM - 5PM sieben Tage in der 37 Townsville Street, Fyshwick. Über ein Dutzend lokale und internationale Fachhändler bieten eine erstklassige Auswahl an Antiquitäten- und Retro-Möbeln, trendiger Vintage-Kleidung, Vintage-Stoffen, Militär-, Numismatik-, Keramik-, Vintage-Handarbeitswerkzeugen und -Zubehörteilen, Elektrogeräten, Silber, Kunstglas und hochwertigen Kunstgegenständen. a-brac und designer artikel. Gut präsentiert mit großartiger Musik und einer guten Stimmung.
  • Jamison-Markt - jeden Sonntag in der Nähe des Jamison-Centers in Belconnen. Frischwarenstände und Flohmarkt. Kommen Sie und machen Sie ein Schnäppchen. Schallplatten, Second-Hand-Kleidung, Möbel, Trödel.
  • Old Bus Depot Market, jeden Sonntag. Kunsthandwerk auf hohem Niveau. Imbissbuden mit frischen Produkten und Live-Musik. Gelegentlich finden Thementage wie internationales Essen statt.
  • Tuggeranong Market - Erster Sonntag im Monat im schönen Tuggeranong Homestead gegenüber den Calwell Shops. Viele Stände, die erstaunliche Sachen verkaufen.
  • Der Trash and Treasure Market in Woden wird von Rotary veranstaltet und findet jeden Sonntagmorgen statt. Erwarten Sie eine gemischte Tüte Bücher, Pflanzen und verschiedene Haushaltsschrott.
  • Fyshwick Market, Dalby Street (Cnr Mildura Street) Fyshwick - Frische Produkte, einschließlich Obst, Gemüse, Fleisch und Fisch. Geöffnet von Donnerstag bis Sonntag. Sonntagnachmittag ist ein guter Zeitpunkt, um ein paar Schnäppchen zu machen.
  • Belconnen-Markt, Lathlain St, Belconnen (neben Benjamin Way), ACT. Die Märkte sind von 8: 00AM bis 6: 00PM Mittwoch bis Sonntag geöffnet. Einige Geschäfte haben 7-Tage in der Woche geöffnet.
  • Hauptstadtregion Bauernmarkt. EPIC (Well Station Road in der Nähe des Federal Highway, North Canberra) - Samstagmorgen 8AM bis 11AM. Verkäufer sind die Produzenten. Die Stände sind alle mit Essen verbunden.
  • Southside Bauernmarkt. Woden CIT (ehemals Woden High School) (Ainsworth Street nahe Hindmarsh Drive, Phillip) - Sonntagmorgen 9AM bis 12PM. Verkäufer sind die Produzenten. Die Stände sind alle mit Essen verbunden.
  • Gold Creek Village, Barton Highway, Gungahlin. Dies ist ein "Dorf" mit Fachgeschäften, Sehenswürdigkeiten, Hotels (für Getränke), Cafés, einem "Museum" für heimische Reptilien, einem Schmetterlingsgehege und Gartenbedarf in einer Gruppe von separaten Gebäude in einem ca. 1km langen Streifen. Einheimische und Besucher nutzen die Gegend besonders am Wochenende.
  • Das Canberra Center ist ein großes Einkaufszentrum in Civic, das einen großen Teil des zentralen Einkaufsviertels von Canberra abdeckt. Es gibt Kaufhäuser, eine Lebensmittelhalle und Restaurants sowie Fachgeschäfte für gehobene und einfache Mode für Erwachsene und Kinder. Es gibt auch Elektronik, Bücher, CDs, Souvenirs und australische Produkte.
  • City Walk ist ein Einkaufszentrum in Civic. Es gibt Essen und Einkaufen im Freien.
  • Belconnen Mall ist der Name des geschlossenen Einkaufszentrums von Westfield im Belconnen Town Center im Norden. Obwohl es nicht so viele Bekleidungsgeschäfte gibt, gibt es ein "Myer" -Kaufhaus und ein "K-Mart" sowie drei Supermärkte und einen Food Court. Es erstreckt sich über drei Ebenen.
  • Woden Westfield und Tuggeranong Hyperdome sind die beiden großen geschlossenen Einkaufszentren im Süden, die sich in den Stadtzentren Woden und Tuggeranong befinden. Das Woden Plaza verfügt über ein Kaufhaus 'David Jones', ein 'BIG W', zwei Supermärkte sowie ungefähr 200-Fachgeschäfte und einen Food Court. Der Tuggeranong Hyperdome (weiter südlich) verfügt über einen "K-Mart" und einen "Target" sowie Supermärkte und einen Food Court und Spezialgeschäfte für Bekleidung.
  • In Fyshwick können Sie neben Möbeln und Haushaltswaren auch Haushaltsgeräte und technische Artikel kaufen. Es ist auch Canberras 'Rotlichtviertel'. Die meisten Antiquitätengeschäfte von Canberra finden Sie ebenfalls hier. Fyshwick hat jetzt ein DFO - Direct Factory Outlet.
  • In der Lonsdale Street in Braddon (in der Nähe von Civic) gibt es eine Handvoll Boutiquen, die sich auf unabhängige Bekleidungsmarken und andere Designerobjekte spezialisiert haben.
  • Manuka ist eine weitere Gegend mit Boutiquen und Restaurants. Millers of Manuka Boutique verkauft führende Damenmodemarken wie Max Mara und andere. Für weniger teure Damenbekleidung probieren Sie Witchery. Buchliebhaber sollten sich die Paperchain-Buchhandlung ansehen.
  • Kingston ist ein weiteres Einkaufs- und Restaurantviertel unweit von Manuka.

Viele der interessantesten Einkaufserlebnisse finden Sie in den nationalen Institutionen, in denen sich fast alle Fachgeschäfte befinden. Die National Gallery bietet eine hervorragende Auswahl an Kunstbüchern, sowohl aus Übersee als auch aus Indien. Ebenso die Nationalbibliothek, das Questacon Science Museum, das War Memorial, das Nationalmuseum in Acton, das Film- und Tonarchiv usw. - wenn Sie nach einzigartigen australischen Gegenständen suchen, sind Sie hier genau richtig.

Canberra hat viele gute Restaurants, aber beachten Sie, dass viele sonntags geschlossen sind. Alle öffentlichen Gebäude in Canberra sind rauchfrei.

Die vielen Bars und Clubs in Canberra sind sonntagabends und zu Beginn der Woche geschlossen. Civic kann wie eine Geisterstadt wirken, aber es gibt Bereiche wie die Bunda Street, in denen immer etwas los ist.

Entdecken Sie Canberra, eine sehr sichere Stadt mit einer der niedrigsten Kriminalitätsraten in ganz Australien. Seien Sie jedoch vorsichtig, insbesondere in der Nähe von Bushaltestellen, an denen einige Jugendliche möglicherweise feindselig eingestellt sind.

Offizielle Tourismus-Websites von Canberra

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Regierungswebsite:

Sehen Sie sich ein Video über Canberra an

Instagram Beiträge von anderen Nutzern

Instagram hat ungültige Daten zurückgegeben.

Buchen Sie Ihre Reise

Tickets für bemerkenswerte Erlebnisse

Wenn Sie möchten, dass wir einen Blog-Post über Ihren Lieblingsort erstellen,
Bitte melden Sie sich bei uns Facebook
mit ihrem namen
deine Bewertung
und Fotos,
und wir werden versuchen, es bald hinzuzufügen

Nützliche Reisetipps -Blogpost

Nützliche Reisetipps

Nützliche Reisetipps Lesen Sie diese Reisetipps unbedingt, bevor Sie losfahren. Das Reisen ist voller wichtiger Entscheidungen - zum Beispiel, welches Land Sie besuchen müssen, wie viel Sie ausgeben müssen und wann Sie aufhören müssen, zu warten, um schließlich die entscheidende Entscheidung für die Buchung von Tickets zu treffen. Hier sind einige einfache Tipps, um den Weg auf Ihrem nächsten […] zu ebnen.