Erforschen Sie Brasov

Entdecken Sie Brasov, Rumänien

Entdecken Sie Brașov, eine Bergferienstadt in Siebenbürgen, Rumänien. Brașov hat eine Bevölkerung von 283,901 und ist die 7-größte Stadt in Rumänien. Es liegt fast in der Mitte des Landes und ist von den Karpaten umgeben. Die Stadt bietet eine Mischung aus wunderschöner Berglandschaft im nahe gelegenen Poiana Braşov und mittelalterlicher Geschichte mit deutschen Einflüssen in der Altstadt. Die Stadt ist 176 km von Bukarest.

Braşov ist mit Sinaia und den umliegenden Gebirgsorten die meistbesuchte Stadt in Siebenbürgen, Rumänien, und dies ist etwas, was nicht umsonst ist. Braşov bietet alles, vom dynamischen modernen Stadtleben bis zum Charme der alten Welt und der faszinierenden Landschaft. Es ist auch angenehm, einige der Extras zu haben, darunter einige der besten Sauberkeitsrekorde des Landes, großartige Transportmöglichkeiten und großartiges Essen. Obwohl es für rumänische Verhältnisse etwas überteuert ist, lohnt sich Braşov auf jeden Fall. Wie manche Leute sagen:Warum sollten Sie nach Rumänien kommen, wenn Sie nicht nach Braşov kommen? “

Der Kreis Braşov ist einer der meistbesuchten von Touristen. Abgesehen von der Stadt Braşov und ihren unmittelbaren Sehenswürdigkeiten ist die Erholungsorte von Poiana Braşov (12 km westlich) und Predeal (27 km südlich) sind ebenfalls einen Besuch wert. Andere Orte und Sehenswürdigkeiten der Grafschaft: Bran, Moeciu, Râşnov, Făgăraş, Prejmer, Zărneşti, Sâmbăta (am Fuße des Făgăraş-Gebirges).

Braşov hat relativ kaltes und nasses Wetter, besonders nachts. Diese Region Rumäniens genießt vier Jahreszeiten (dh Frühling und Herbst sowie Winter und Sommer). Die Durchschnittstemperatur beträgt nur 7.6 ° C, obwohl die Temperaturen im Sommer bis zu 35 ° C betragen können.

Aufgrund der relativ großen Minderheiten werden neben Rumänisch auch Ungarisch und Deutsch gesprochen. Viele Einheimische sprechen auch Englisch.

Nach Braşov zu gelangen ist sehr einfach, da es ein wichtiger rumänischer Eisenbahnknotenpunkt ist. Von der Hauptstadt Bukarest gibt es täglich 18 Züge und es gibt auch regelmäßige Züge aus anderen Städten sowie tägliche Verbindungen nach Budapest, Ungarn (via Oradea) und eine EuroNight-Verbindung nach Budapest via Arad.

Neben dem Zug ist das Auto eine der beliebtesten Möglichkeiten, um Braşov zu erreichen, da die Straßenverbindungen recht gut sind.

Das Parken in der Innenstadt von Braşov kann aufgrund der begrenzten Anzahl an verfügbaren Parkplätzen schwierig sein. Bezahlt werden kann an den Automaten in der Nähe der Parkplätze (nur Münzen akzeptiert) sowie per SMS. Lassen Sie Ihr Auto nicht ohne Parkschein auf dem Armaturenbrett auf dem Parkplatz stehen, da es Parkaufsichtsbeamte gibt, die eine Geldstrafe verhängen können.

In Rumänien sind Winterreifen nun Pflicht, wenn Sie auf schnee- oder eisbedeckten Straßen fahren. Wenn Sie in der Wintersaison kommen, stellen Sie sicher, dass Ihr Auto vollständig mit Reifen mit der Bezeichnung M + S ausgestattet ist. Bußgelder für Verstöße können von 570 € auf 920 € steigen.

Taxis

Taxis sind eine schnellere und bequemere Art, sich in der Stadt fortzubewegen als öffentliche Verkehrsmittel. Taxis sind auch relativ günstig. Die meisten Taxis haben Zähler und die Fahrer sind normalerweise freundlich. Es gibt zu keiner Stunde einen Mangel an Taxis innerhalb der Stadtgrenzen, aber es ist eine gute Idee, sich anrufen zu lassen, anstatt nach einem zu suchen. Laut Gesetz müssen alle Taxis den Preis / km an einem sichtbaren Ort (normalerweise draußen an den Vordertüren) und die grünen Nummernschilder an den Hintertüren anbringen. (Steigen Sie niemals in ein Taxi, das diese Angaben nicht enthält. Obwohl diese Taxis sehr selten sind, haben sie keine (homologierten) Taxameter und Sie werden sicherlich Ärger mit einem solchen Taxifahrer wie Touristen bekommen oder von ihm abgezockt werden oder Anfänger sind ihre Ziele.) Auf jeden Fall können Sie den ungefähren Fahrpreis im Voraus erfragen und immer sicherstellen, dass der Fahrer den Zähler von Anfang an verwendet, oder sich auf einen festen Fahrpreis einigen.

Fahrrad

Radfahren ist bei Einheimischen und Touristen sehr beliebt, die eine Radtour in die Umgebung von Brasov unternehmen, um die nahe gelegenen UNESCO-Weltkulturerbestätten wie Harman, Prejmer und Christian zu besuchen. Die meisten Touren von Unternehmen werden sich um Transport und Unterkunft kümmern. Es gibt keine ausgeschilderte Route, der Sie folgen können, wenn Sie alleine fahren möchten. Nehmen Sie also eine gute Karte mit. Fahrradverleih in Brasov sind teurer als anderswo in Rumänien und viele Geschäfte schließen am Wochenende, was die Nützlichkeit für Touristen verringert.

Wandertouren

Ein Rundgang ist immer die beste Lösung, um eine neue Stadt wirklich zu genießen und zu fühlen.

Für einen unabhängigen Rundgang durch das Zentrum von Braşov siehe den Brasov-Kulturweg.

Sie können auch kostenlose geführte Wanderungen durch die Innenstadt unternehmen. Dies ist eine Option für preisbewusste Reisende, Jugendliche und Rucksacktouristen, aber nicht nur. Normalerweise muss man die Touren buchen, aber in der Hochsaison werden jeden Tag Touren organisiert, egal ob Regen oder Sonne.

Es sind auch kostenpflichtige Touren zu finden, eine Reservierung ist jederzeit erforderlich.

Was in Brasov, Rumänien zu tun

Besuchen Sie die Republicii Street und den Piaţa Sfatului (Rathausplatz). Als Tourist in Braşov sollten Sie diese ikonischen Attraktionen des Stadtzentrums nicht verpassen. Sie können auch auf der beliebten Promenade Tiberiu Brediceanu spazieren, die sich direkt neben dem Berg Tâmpa im Zentrum befindet. Wenn Sie gerne wandern, können Sie den Berg Tâmpa von der Promenade, auf drei verschiedenen Routen oder vom Viertel Valea Cetăţii aus besteigen. Wenn Sie die Stadt nur von oben sehen möchten, können Sie mit der Seilbahn fahren. Eine andere beliebte Wanderroute ist Drumul Vechi (Alte Route), von Pietrele lui Solomon bis zum Wintersportort Poiana Braşov (eine gute Karte der Route finden Sie auf OpenStreetMap). Sie sollten auch die Turnul Alb (Weißer Turm) und den Turnul Negru (Schwarzer Turm) nicht verpassen, die von der Straße După Ziduri (Hinter Mauern) aus leicht zu erreichen sind und einen großartigen Panoramablick auf die Piaţa Sfatului (Rathausplatz) bieten. (Vom Turnul Negru (Schwarzer Turm) aus sollten Sie noch ein wenig aufsteigen, um zum Aussichtspunkt auf der Calea Poienii zu gelangen.)

Belvedere - Auf dem Calea Poienii (Poiana Braşov Way), ein großartiger Ort für einen weiteren Panoramablick auf das Stadtzentrum und weiter. Der beste Weg dorthin ist mit dem Auto und Sie finden mehrere kleine Parkplätze. Die Buslinie 20 bringt Sie in die Nähe des Ortes, aber Sie müssen ein wenig laufen. Eine nicht sehr beliebte (und aufgrund des Geländes auch etwas schwierige) Möglichkeit, dorthin zu Fuß zu gelangen, ist die Straße Colţul Putinarilor: Gehen Sie in der Nachbarschaft Schei von der Straße Constantin Brâncoveanu auf die Straße După Inişte, wo Sie links auf die Straße abbiegen erste Straße dann den ganzen Weg bis zum Ort.

Spielen Sie ein Fluchtspiel bei OBSCURIA. Schlüpfe in die Rolle der Spione und betrete mit deiner Gruppe von 2 bis 6 einen Themenraum. Dort haben Sie 60 Minuten Zeit, um Hinweise zu finden, Geheimcodes zu entschlüsseln und coole Mechanismen zu aktivieren, um das Missionsziel zu erreichen. Der Eintrittspreis beträgt 40 Lei / Person im Durchschnitt. Es ist 10 Minuten zu Fuß von der Altstadt entfernt. Auf der Kontaktseite der Website finden Sie eine Karte und eine Wegbeschreibung.

Zilele Braşovului (Die Festtage von Braşov) - finden normalerweise innerhalb einer Woche nach den orthodoxen Osterferien statt. Es gibt mehrere Messen für Handwerker, Wein, Essen usw. Es ist ein Fest der Freude und des Spaßes. Diese Feierlichkeiten werden mit den Paraden des Juni (Jugend) beendet, einer sehr alten Tradition, bei der junge Männer auf Pferden durch die Altstadt bis zum Pietrele lui Solomon (Salomon-Felsen) reiten, wo Sie das Traditionelle servieren können mici und zapfbier servieren. Die Veranstaltung findet auf der sogenannten Duminica Tomii (am ersten Sonntag nach Ostern) statt.

Jährliches Musikfestival in Cerbul de Aur, normalerweise von August bis September. Einerseits bringt es Hunderte von Popkünstlern und Musikern, Wettbewerbsteilnehmern und bekannten modernen und klassischen Stars. Auf der anderen Seite ist es der beste Ort in der Stadt (Hauptplatz) mit Tonnen schwerer Eisengerüste für einen großen Teil des Sommers und des Herbstes.

Das Bierfestival (Festivalul Berii) ist kleiner und bei Einheimischen und Touristen beliebter. In der Regel im Herbst statt. Dutzende Zelte verschiedener Bierfirmen bieten ihre Produkte an. Außerdem können Sie Mici (rumänische Grillwürste) und andere traditionelle Speisen probieren. Lokale und nationale Bands und Künstler aller Art betreten die Bühne.

Oktoberfest - Braşov organisiert jährlich eine Ausgabe des deutschen Oktoberfestes. Wie beim Bierfest können Sie an einem Wochenende im September Bier trinken, traditionelles Essen essen und gute Musik hören.

Klettern Sie im Kletterpark Aventura. Die Strecken variieren von sehr leicht bis sehr schwer und der Eintritt beträgt ungefähr 30 Lei für eine Person. Sie können mit mehreren Bussen dorthin gelangen: Linie 17 (Stadtzentrum), Linie 35 (Bahnhof) und Linie 21. Oder klettern Sie in der größten rumänischen Indoor-Kletterhalle Natural High. Die Strecken variieren von sehr einfach bis sehr schwierig. Lage: str. Carpatilor im Industriegebiet METROM.

Schwimmen - Es gibt mehrere Wasserparks oder Spa-Zentren in der Stadt: Paradisul Acvatic (großer Pool-Komplex, sowohl innen als auch außen, ganzjährig geöffnet und mit einem olympischen Pool ausgestattet; an Wochenenden sehr voll), Aqua Park ( Auch groß, aber geschlossen seit ungefähr 2015, im Viertel Noua, in der Prunului-Straße, beim Penny-Supermarkt. Belaqva (Premium-Spa-Center, eines direkt am Hauptbahnhof, mit großem Fitnessstudio, aber kleinerem Pool und ein weiteres befindet sich in der Einkaufsstraße Coresi, in der Straße Zaharia Stancu, mit einem größeren halbolympischen Schwimmbecken, dem olympischen Schwimmbecken (in Bulevardul Garii, Nr. 21, in der Nähe des Bahnhofs und des Einkaufszentrums Sporthalle), Alo Palace Wellness & SPA (ein mehr Premium-Schwimmbad des Fünf-Sterne-Hotels Aro Palace, das auch Hydrotherapie, Elektrotherapie, Massage, Cardio-Fitness, Fitness, Spinning, Aerobic, Solar, Sauna und Bar bietet), Spa d'Or, 18, Baritiu st, ap X NUMX (direkt im Zentrum der Stadt, direkt neben der Schwarzen Kirche, dem wichtigsten Wahrzeichen der Stadt). 1: 10-00: 22. Empfehlenswert für die unkonventionellen, anspruchsvollen und hedonistischen Erwachsenen, die sich nach einem anderen Spa-Erlebnis im Zeichen von Präzision, Perfektion und Personalisierung sehnen. Die Marken, die sie führen, sind: Sundari, Vitaman (ebenfalls von den Hilton Spas ausgewählt) und B / Attitude, die berühmte Buddha Bar-Spa-Linie. Ausserdem befinden sich zwei Schwimmbäder ausserhalb der Stadt, siehe den Unterabschnitt unten. ab 00 €.

Besuchen Sie Sportveranstaltungen der Eishockeymannschaft Corona Braşov (auf der Olympischen Eisbahn, im Tractorul-Park, am Hauptbahnhof) und der Handballmannschaft der Frauen (in der Sporthalle, ebenfalls in der Nähe des Bahnhofs), der Braşov-Marathons ( im April) oder die Tess-Rallye (im März oder April) oder die lokale Bergrunde (derzeit im Oktober).

Um Braşov herum

Fahrradverleih - Braşov hat kein anständiges Geschäft in der Stadt, in dem Sie ein Fahrrad mieten können. Auf dem Piata Sfatului leihen einige Leute Stadtfahrräder, aber ohne Ausrüstung, Schlösser oder Lichter sind diese nutzlos, besonders weil das Zentrum eine Fußgängerzone ist und außerhalb des Zentrums keine Radwege existieren. In Braşov und Poiana Braşov gibt es ein Geschäft, das Mountainbikes für 12-15 Euro pro Tag + 100 Euro Kaution ausleiht, was für rumänische Verhältnisse sehr teuer ist. Wandern in der Umgebung ist eine bessere Alternative.

Wandern und Trekking - Braşov ist der Ausgangspunkt für die meisten Menschen, die Rumänien mit einem Sinn für Bergerlebnis besuchen. Sie können den Berg Tampa (1h) hinaufsteigen und den Schildern nach Poiana Braşov (2h) weiterfahren. Von diesem Bergdorf fahren viele Busse zurück nach Braşov. Ein weiterer sehr beliebter Wanderort ist Canionul 7 Scări (7 Ladders Canyon). Hunderte von Touristen fahren jedes Wochenende auf dieser Route. Es dauert ungefähr 50 Minuten vom Dâmbul Morii Chalet auf der DN1 Nationalstraße bis zum Eingang in den kleinen Canyon, dann ungefähr 30 Minuten, um ihn zu überqueren und auf der Umgehungsstraße abzusteigen. Verpassen Sie nicht die Abstiegsroute, die mit einem roten und weißen Punkt markiert ist, gleich nachdem Sie oben rechts angekommen sind. Die Route ist leicht bis mittelschwer und der Eintritt kostet 10 Lei für Erwachsene und 5 Lei für Kinder.

Ski - Rumänien ist laut Eastern Euro Tours an der Goldküste der Ort zum Skifahren in Osteuropa. Und das Kronjuwel der rumänischen Skigebiete ist Poiana Braşov, 12 km vom Stadtzentrum von Braşov entfernt. Poiana Braşov liegt in den Pinienwäldern des Karpatenbogens auf einer Höhe von etwa 8 m (1700 ft) mit 5000 markierten Abfahrten und 19 km nicht markierten Abfahrten wählen. Teil von SiebenbürgenEs ist 18 km (11 mi) von Bran Castle, auch Dracula Castle genannt, entfernt. Ein Sechs-Tage-Skipass kostet weniger als $ 200. Die Skisprungschanze in Râşnov ist zu Beginn des Jahres Austragungsort eines Skisprung-Weltcups für Frauen.

Orchideen. In der Region Braşov gibt es fast 40-Arten endemischer Orchideen. Wenn Sie sie sehen möchten, wenden Sie sich an den rumänischen Orchid Lovers Club mit Sitz in Râşnov, 20 km von Braşov entfernt.

Schwimmen - Außerhalb der Stadt können Sie in der Laguna Albastră (Blaue Lagune) schwimmen, einem Freibadkomplex, der 65 km vom Stadtzentrum entfernt liegt, 1 km vor dem Ortseingang von Făgăraş. Beinhaltet Unterkunft, Restaurant und mehrere Schwimmbäder, ist aber auch am Wochenende sehr überfüllt. Ein weiterer beliebter Ort, an dem Sie sich sonnen und schwimmen können, ist der Natura Parc in Chichiş, 22 km in Richtung Sfântu Gheorghe. Dies ist auch im Freien und während der heißen Jahreszeit geöffnet.

Liberty Bear Sanctuary - In Erinnerung an Maya (Sie können ihre Geschichte weiter unten nachlesen) erbaut, beherbergt das Libearty Sanctuary heute europäische 71-Braunbären und einen asiatischen Schwarzbären, die alle aus einem grausamen Leben des Missbrauchs gerettet wurden in Gefangenschaft. Von vielen Spezialisten für gefangene Bären als wahrscheinlich bestes Bärenreservat der Welt anerkannt, besteht es aus 69-Hektar üppiger Wälder, Bäche und Becken, die freundlicherweise von der Stadt Zărnești am Fuße der Karpaten in der Nähe von Brașov (Rumänien) bereitgestellt wurden. in der Stadt Zarnesti. http://ampbears.ro/en/bear-sanctuary

Wo man einkaufen kann

Für ausgefallene Einkäufe gibt es viele Möglichkeiten, von denen sich einige im Zentrum befinden (genauer gesagt in der Zitadelle, wie in der Republicii Street) und andere in mehreren Einkaufszentren, z. B. im Einkaufszentrum Unirea, in der Eliana Mall. Ein sehr großes Einkaufszentrum mit dem Namen Coresi Shopping Resort wurde im Stadtteil Tractorul in der Straße Zaharia Stancu eröffnet. Es umfasst ein Multiplex-Kino, einen Food Court, einen Swimmingpool, einen Supermarkt und einen sehr großen Parkplatz.

Für Lebensmittel und regelmäßige Einkäufe sind die Verbrauchermärkte (Carrefour, Kaufland, Metro, Selgros - für diese beiden ist eine Kundenkarte erforderlich -, aber auch Penny Market, XXL Discount und Lidl eine gute Lösung. Die meisten von ihnen konzentrieren sich auf den Ein- / Ausgang von / nach Bukarest.

Für natürliche, rumänische typische und gesunde (ökologische) Lebensmittel sind die Märkte eine großartige Option. Ein sehr empfehlenswerter Ort ist der Astra-Markt (Piaţa Astra). Es gibt zwei Arten von Lebensmitteln, die hier verkauft werden: Importiert und produziert von Bauern auf dem Land. Letzteres ist etwas teurer als Ersteres, aber von hervorragender Qualität. Um dorthin zu gelangen, nehmen Sie die Buslinie 6 vom Zentrum (Livada Poştei). Es ist eine 13 Minuten Fahrt. Dort können Sie auch das Geschäftszentrum Orizont 3000 besuchen. Es besteht aus kleinen Läden mit Waren aller Art mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Qualitäten. Weitere Obst- und Gemüsemärkte sind Piaţa Dacia (in der Nähe des Bahnhofs), Piaţa Star (beim Star-Einkaufszentrum in der Altstadt) oder Piaţa Bartolomeu (im Stadtteil Bartolomeu).

Im Brintex-Einkaufszentrum in Bartolomeu neben der Eliana Mall finden Sie auch billige Kleidungsstücke. Im Inneren finden Sie auch den Vergnügungspark Superland, ein guter Ort für Kinder, um Spaß zu haben.

Bleiben Sie sicher

Braşov ist für Touristen sehr sicher. Nur wenige Städte auf der Welt fühlen sich sicherer, und auch die Anwesenheit der Touristenpolizei ist spürbar, insbesondere an Orten, die von Touristen frequentiert werden. In der Regel besteht das Hauptrisiko darin, in die Tasche gesteckt zu werden (z. B. am Bahnhof) oder durch verschiedene „Techniken“ betrogen zu werden, die alle leicht vermieden werden können. Wechseln Sie kein Geld in den Wechselstuben, verwenden Sie zum Beispiel Banken.

In den letzten Jahren war bekannt, dass Bären von Müllcontainern in abgelegenen Gebieten gefüttert werden. Unnötig zu erwähnen, dass die Wälder nachts keine idealen Orte sind, um alleine zu wandern. Tu nichts Dummes, als zu versuchen, sie zu füttern, zu nahe zu kommen oder Pizza in der Tasche zu haben. Machen Sie auch Lärm, wenn Sie eine Wanderung durch die Wälder unternehmen. Chatten Sie mit Ihren Freunden, ziehen Sie an Ästen vorbei, treten Sie auf Zweige usw. Die meisten Wildtiere versuchen, sich von Menschen fernzuhalten und sie nur anzugreifen, wenn sie in die Enge getrieben werden.

Geld tauschen

Der Geldwechsel kann ein anspruchsvoller Prozess sein. Versuchen Sie es bei einer großen Bank wie der BCR, BNR, BT oder Raiffeisen Bank. Diese Banken akzeptieren die wichtigsten Währungen (Euro, Amerikanischer Dollar, Kanadischer Dollar, Britisches Pfund usw.) und sind sehr freundlich. Sie müssen einen Reisepass mitbringen, wenn Sie Geld bei Banken umtauschen, damit es eine Papierspur für sie gibt.

Geldautomaten

Geldautomaten gibt es fast überall in Braşov. Vor der Verwendung eines Geldautomaten muss jedoch eine gewisse Prüfung durchgeführt werden. Versuchen Sie zunächst, einen Geldautomaten einer Bank zu verwenden, und verwenden Sie ihn während der regulären Geschäftszeiten der Bank. Wenn etwas schief geht, wie es Ihre Karte verschluckt oder kein Geld produziert, können Sie einfach hineingehen und es reparieren lassen. Zweitens wird vor der Eingabe einer PIN eine Nachricht angezeigt, normalerweise in rumänischer und englischer Sprache. Diese Nachricht enthält eine Telefonnummer, die einer ATM-Support- / Betrugsnummer für die betreffende Bank entspricht. Es ist wichtig, diese Nummer zu notieren, nur für den Fall, dass etwas passiert.

US-Reisende möchten möglicherweise eine Kreditkarte verwenden, um Bargeld im Ausland im Allgemeinen abzuheben. Visa verfügt über ein Plus-Netzwerk und MasterCard über die weltweit verbreiteten Netzwerke Cirrus und Maestro. In diesen Netzwerken können Sie Bargeld für nominale Gebühren (2 $) abheben. Die Verwendung einer Kreditkarte bedeutet, dass bei Diebstahl Ihrer Karte eine weltweite Support-Hotline zur Verfügung steht, die Sie bei der Streitbeilegung unterstützt und Ihnen unter bestimmten Umständen innerhalb einer Geschäftswoche eine neue Karte zusendet. Eine Debitkarte verfügt über keine dieser Funktionen, und die Streitbeilegung kann sehr viel schwieriger sein.

aussteigen

Râşnov mit seiner großen Festung und seiner reichen Geschichte ist nur 16 km entfernt. Es kann mit dem Bus vom Autogara 2 (auch bekannt als Autogara Codreanu), mit dem Zug vom Hauptbahnhof, mit dem Auto in Richtung Bran / Pitesti oder per Anhalter erreicht werden.

Sighișoara, eine mittelalterliche Festungsstadt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde und 117 km von Brașov entfernt liegt, kann mit dem Zug erreicht werden

Sibiu, Kulturhauptstadt Europas 2007, eine mittelalterliche Stadt mit hervorragendem Blick auf die umliegende Landschaft, seit dem Mittelalter Zentrum der deutschen Minderheit, 142 km von Brașov entfernt, ist mit dem Zug erreichbar.

Offizielle Tourismus-Websites von Brasov

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Regierungswebsite:

Sehen Sie sich ein Video über Brasov an

Instagram Beiträge von anderen Nutzern

Instagram hat ungültige Daten zurückgegeben.

Buchen Sie Ihre Reise

Tickets für bemerkenswerte Erlebnisse

Wenn Sie möchten, dass wir einen Blog-Post über Ihren Lieblingsort erstellen,
Bitte melden Sie sich bei uns Facebook
mit ihrem namen
deine Bewertung
und Fotos,
und wir werden versuchen, es bald hinzuzufügen

Nützliche Reisetipps -Blogpost

Nützliche Reisetipps

Nützliche Reisetipps Lesen Sie diese Reisetipps unbedingt, bevor Sie losfahren. Das Reisen ist voller wichtiger Entscheidungen - zum Beispiel, welches Land Sie besuchen müssen, wie viel Sie ausgeben müssen und wann Sie aufhören müssen, zu warten, um schließlich die entscheidende Entscheidung für die Buchung von Tickets zu treffen. Hier sind einige einfache Tipps, um den Weg auf Ihrem nächsten […] zu ebnen.