erkunden Sie London, England

Entdecken Sie London, England

Erkunden Sie London, die Hauptstadt und größte Stadt von beiden England und das Vereinigte Königreich sowie die größte Stadt innerhalb der Europäischen Union. London liegt an der Themse im Südosten Englands, an der Spitze der 80-km-Mündung, die zur Nordsee führt, und ist seit zwei Jahrtausenden eine wichtige Siedlung.

Londinium wurde von den Römern gegründet. Die City of London, Londons alter Kern - eine Fläche von nur 2.9 km2 und umgangssprachlich als Square Mile bekannt - behält Grenzen, die eng an den mittelalterlichen Grenzen liegen. Die City of Westminster ist auch eine Stadt in Inner London, die den Status einer Stadt besitzt.

Der Großraum London wird vom Bürgermeister von London und der Londoner Versammlung regiert.

Entdecken Sie London, die Stadt, die als eine der wichtigsten Städte der Welt gilt und als die mächtigste, begehrteste, einflussreichste, meistbesuchte, teuerste, innovativste, nachhaltigste, investitionsfreundlichste und beliebteste Stadt der Welt gilt Arbeit und die vegetarischste Stadt der Welt. London übt einen erheblichen Einfluss auf Kunst, Handel, Bildung, Unterhaltung, Mode, Finanzen, Gesundheitswesen, Medien, professionelle Dienstleistungen, Forschung und Entwicklung, Tourismus und Verkehr aus. In Bezug auf die Wirtschaftsleistung rangiert London 26 unter den 300-Großstädten. Es ist eines der größten Finanzzentren und hat entweder das fünft- oder sechstgrößte BIP der Metropolregion. Gemessen an den internationalen Ankünften ist es die meistbesuchte Stadt und gemessen am Passagierverkehr das am stärksten frequentierte Stadtflughafensystem. Es ist das führende Investitionsziel,

Hier finden Sie mehr internationale Einzelhändler und vermögende Privatpersonen als in jeder anderen Stadt. Die Londoner Universitäten bilden die größte Konzentration von Hochschulen in Europa. In 2012 war London die erste Stadt, in der drei moderne Olympische Sommerspiele ausgetragen wurden.

London hat eine breite Palette von Menschen und Kulturen, und in der Region werden mehr als 300-Sprachen gesprochen. Die geschätzte mittlere 2016-Stadtbevölkerung (entspricht dem Großraum London) war 8,787,892, die bevölkerungsreichste aller Städte in der Europäischen Union und machte 13.4% der britischen Bevölkerung aus. Londons Stadtgebiet ist nach Paris das bevölkerungsreichste der EU.

London enthält vier Welterbestätten: der Turm von London; Kew Gardens; der Standort, der den Palast von Westminster, Westminster Abbey und St Margaret's Church umfasst; und die historische Siedlung in Greenwich, in der das Royal Observatory, Greenwich, den Nullmeridian, die 0 ° -Länge und die Greenwich Mean Time definiert. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Buckingham Palace, das London Eye, der Piccadilly Circus, die St. Paul's Cathedral, die Tower Bridge, der Trafalgar Square und die Shard. In London gibt es zahlreiche Museen, Galerien, Bibliotheken und Sportveranstaltungen. Die Londoner U-Bahn ist das älteste U-Bahn-Netz der Welt.

Die London Natural History Society schlägt vor, dass London „eine der grünsten Städte der Welt“ mit mehr als 40 Prozent Grünfläche oder offenem Wasser ist. London verfügt über 38-Gebiete von besonderem wissenschaftlichen Interesse (SSSIs), zwei nationale Naturreservate und lokale 76-Naturreservate.

Die Londoner Finanzbranche hat ihren Sitz in der City of London und Canary Wharf, den beiden wichtigsten Geschäftsvierteln in London. London ist eines der bedeutendsten Finanzzentren der Welt als wichtigster Standort für internationale Finanzierungen. London wurde kurz nach 1795 zu einem wichtigen Finanzzentrum, als die niederländische Republik vor den napoleonischen Armeen zusammenbrach. Viele Bankiers haben sich in niedergelassen Amsterdam Zu dieser Zeit zog nach London. Die Londoner Finanzelite wurde durch eine starke jüdische Gemeinde aus ganz Europa gestärkt, die in der Lage war, die anspruchsvollsten Finanzinstrumente der Zeit zu beherrschen. Diese einzigartige Konzentration von Talenten beschleunigte den Übergang von der kommerziellen Revolution zur industriellen Revolution. Am Ende des 19. Jahrhunderts war Großbritannien die reichste aller Nationen und London ein führendes Finanzzentrum.

London ist eines der führenden Touristenziele der Welt und wurde in 2015 mit über 65 Millionen Besuchern als meistbesuchte Stadt der Welt eingestuft. Es ist auch die Top-Stadt der Welt, gemessen an den grenzüberschreitenden Ausgaben der Besucher. Ab 2016 ist London das weltbeste Reiseziel, das von TripAdvisor-Nutzern bewertet wurde.

In London gibt es viele Museen, Galerien und andere Institutionen, von denen viele frei zugänglich sind und wichtige Touristenattraktionen darstellen sowie eine Forschungsrolle spielen. Als erstes wurde das British Museum in Bloomsbury in 1753 eingerichtet. Das Museum, das ursprünglich Antiquitäten, Naturgeschichtsproben und die Nationalbibliothek enthielt, verfügt heute über 7-Millionen-Artefakte aus der ganzen Welt. In 1824 wurde die National Gallery gegründet, um die britische nationale Sammlung westlicher Gemälde zu beherbergen. Diese nimmt jetzt eine herausragende Stellung auf dem Trafalgar Square ein.

In 2015 waren die meistbesuchten Attraktionen in Großbritannien alle in London.

Die am häufigsten besuchten 10-Attraktionen waren: (mit Besuchen pro Veranstaltungsort)

  1. Das britische Museum: 6,820,686
  2. Die Nationalgalerie: 5,908,254
  3. Das Naturkundemuseum (South Kensington): 5,284,023
  4. Das Southbank Center: 5,102,883
  5. Tate Modern: 4,712,581
  6. Das Victoria und Albert Museum (South Kensington): 3,432,325
  7. Das Wissenschaftsmuseum: 3,356,212
  8. Somerset House: 3,235,104
  9. Der Tower of London: 1
  10. Die National Portrait Gallery: 2,145,486

Die Anzahl der Hotelzimmer in London in 2015 betrug 138,769 und wird voraussichtlich im Laufe der Jahre zunehmen.

London ist ein wichtiges globales Zentrum für Lehre und Forschung im Hochschulbereich und hat die größte Konzentration an Hochschuleinrichtungen in Europa.

Eine Reihe von weltweit führenden Bildungseinrichtungen hat ihren Sitz in London.

Freizeit ist ein wichtiger Teil der Londoner Wirtschaft. Laut einem 2003-Bericht entfällt bei 25.6-Veranstaltungen auf 1000-Personen ein Viertel der gesamten britischen Freizeitwirtschaft auf London. Weltweit gehört die Stadt zu den vier größten Modehauptstädten der Welt. Laut offizieller Statistik ist London das drittgrößte Filmproduktionszentrum der Welt, bietet mehr Live-Comedy als jede andere Stadt und hat das größte Theaterpublikum aller Städte in die Welt.

Innerhalb der City of Westminster in London konzentriert sich das Unterhaltungsviertel des West End auf den Leicester Square, wo London- und Weltfilmpremieren stattfinden, und den Piccadilly Circus mit seinen riesigen elektronischen Werbeanzeigen. Londons Theaterviertel ist hier ebenso wie viele Kinos, Bars, Clubs und Restaurants, einschließlich des Stadtviertels Chinatown (in Soho), und im Osten befindet sich Covent Garden, ein Viertel mit Fachgeschäften. Die Stadt ist die Heimat von Andrew Lloyd Webber, dessen Musicals das West End Theater seit dem späten 20. Jahrhundert beherrschen. Das britische Royal Ballet, das englische National Ballet, die Royal Opera und die English National Opera haben ihren Sitz in London und treten im Royal Opera House, im London Coliseum, im Sadler's Wells Theatre und in der Royal Albert Hall auf.

Islingtons 1-Meile (1.6 km) lange Upper Street, die sich von Angel nach Norden erstreckt, hat mehr Bars und Restaurants als jede andere Straße im Vereinigten Königreich. Europas geschäftigste Einkaufsstraße ist die Oxford Street, eine Einkaufsstraße mit einer Länge von fast 1 Meilen (1.6 km), die sie zur längsten Einkaufsstraße in Großbritannien macht. In der Oxford Street gibt es eine Vielzahl von Einzelhändlern und Kaufhäusern, darunter das weltberühmte Flaggschiff von Selfridges.

Knightsbridge, Heimat des ebenso bekannten Kaufhauses Harrods, liegt im Südwesten.

In London sind unter anderem die Designer Vivienne Westwood, Galliano, Stella McCartney und Jimmy Choo zu Hause. Seine renommierten Kunst- und Modeschulen machen es neben Paris zu einem internationalen Modezentrum. Mailand, und New York City. Aufgrund der ethnischen Vielfalt bietet London eine große Auswahl an Gerichten. Zu den gastronomischen Zentren zählen die bangladeschischen Restaurants in der Brick Lane und die chinesischen Restaurants in Chinatown.

Es gibt eine Vielzahl von jährlichen Veranstaltungen, beginnend mit der relativ neuen New Year's Day Parade, einem Feuerwerk am London Eye; Die zweitgrößte Straßenparty der Welt, der Notting Hill Carnival, findet jedes Jahr am Bankfeiertag Ende August statt. Zu den traditionellen Paraden gehören die Lord Mayor's Show im November, eine jahrhundertealte Veranstaltung, bei der die jährliche Ernennung eines neuen Oberbürgermeisters der Stadt London mit einer Prozession durch die Straßen der Stadt gefeiert wird, und die Trooping the Colour im Juni, ein formeller Militärwettbewerb der Regimenter des Commonwealth und der britischen Armee, um den offiziellen Geburtstag der Königin zu feiern.

In einem 2013-Bericht der City of London Corporation heißt es, dass London die „grünste Stadt“ in Europa mit einem Hektar großen Gelände aus öffentlichen Parks, Wäldern und Gärten ist. Die größten Parks im zentralen Bereich von London sind drei der acht Royal Parks, nämlich der Hyde Park und die benachbarten Kensington Gardens im Westen und der Regent's Park im Norden. Vor allem der Hyde Park ist ein beliebtes Sportzentrum und bietet manchmal Open-Air-Konzerte an. Der Regent's Park beherbergt den Londoner Zoo, den ältesten wissenschaftlichen Zoo der Welt, und liegt in der Nähe des Madame Tussauds Wax Museum. Primrose Hill, direkt nördlich von Regent's Park, auf 35,000 m, ist ein beliebter Ort, um die Skyline der Stadt zu betrachten.

Offizielle Tourismus-Websites von London

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Regierungswebsite:

Sehen Sie sich ein Video über London an

Instagram Beiträge von anderen Nutzern

Instagram hat ungültige Daten zurückgegeben.

Buchen Sie Ihre Reise

Tickets für bemerkenswerte Erlebnisse

Wenn Sie möchten, dass wir einen Blog-Post über Ihren Lieblingsort erstellen,
Bitte melden Sie sich bei uns Facebook
mit ihrem namen
deine Bewertung
und Fotos,
und wir werden versuchen, es bald hinzuzufügen

Nützliche Reisetipps -Blogpost

Nützliche Reisetipps

Nützliche Reisetipps Lesen Sie diese Reisetipps unbedingt, bevor Sie losfahren. Das Reisen ist voller wichtiger Entscheidungen - zum Beispiel, welches Land Sie besuchen müssen, wie viel Sie ausgeben müssen und wann Sie aufhören müssen, zu warten, um schließlich die entscheidende Entscheidung für die Buchung von Tickets zu treffen. Hier sind einige einfache Tipps, um den Weg auf Ihrem nächsten […] zu ebnen.