Entdecken Sie Hawaii, USA

Entdecken Sie Hawaii, USA

Hawaii erkunden, der 50. Staat der Vereinigten Staaten von Amerika. Hawaii liegt fast in der Mitte des Nordpazifiks und markiert die nordöstliche Ecke von Hawaii Polynesien. Während es einst ein wichtiger Knotenpunkt für die Walfang-, Zucker- und Ananasindustrie war, ist es heute wirtschaftlich abhängig vom Tourismus und dem US-Militär. Die natürliche Schönheit der Inseln ist nach wie vor einer der größten Vorzüge Hawaiis. Honolulu ist die Hauptstadt des Staates, größte Stadt und kulturelles Zentrum. Hawaiianisch und Englisch sind die offiziellen Sprachen von Hawaii.

Hawaii ist ein Landlock von über neunzehn verschiedenen Vulkaninseln, die sich über einem geologischen „Hot Spot“ im Zentralpazifik befinden. Die Pazifikplatte, auf der die Inseln reiten, bewegt sich nach Nordwesten. Im Allgemeinen sind die Inseln also älter und größer (aufgrund von Erosion), wenn Sie sich von Südosten nach Nordwesten bewegen. Da sind acht Hauptinseln von Hawaii, von denen sechs für den Tourismus geöffnet sind.

Städte

  • Honolulu - Landeshauptstadt und bevölkerungsreichste Stadt
  • Kahuku - auf Oahu
  • Kailua - auf Oahu
  • Lihue (Hawaiianer: Līhuʻe) - auf Kauai
  • Lahaina (hawaiianisch: Lāhainā) - auf Maui
  • Kahului - auf Maui
  • Wailuku - auf Maui
  • Hilo - größte Stadt der Big Island
  • Kailua-Kona - auf der großen Insel
  • andere Reiseziele
  • Ala Kahakai National Historic Trail auf der großen Insel.
  • Haleakala National Park auf Maui
  • Hawaii Volcanoes National Park auf der großen Insel
  • Kalaupapa National Historical Park auf Molokai
  • Pu'uhonua o Honaunau Nationaler Geschichtspark auf der Großen Insel
  • USS Arizona National Memorial auf Oahu
  • Waimea Canyon auf Kauai
  • NaPali Coast auf Kauai
  • Waikiki auf Oahu
  • Heritage Center im North Hawaii Bildungs- und Forschungszentrum auf der Big Island

Hawaii hat für jeden etwas zu bieten. Die Insel Oahu, die bevölkerungsreichste und Heimat der Landeshauptstadt und größte Stadt Honolulus, ist ideal für Menschen, die die Inseln erleben und dennoch die Annehmlichkeiten einer Großstadt bewahren möchten. Regenwälder und Wanderwege liegen nur wenige Minuten vom Waikiki Beach entfernt, einem der weltbesten Reiseziele. Im Winter machen große Wellen an Oahus Nordküste das normalerweise verschlafene Gebiet zur Surfhauptstadt der Welt.

Auf der anderen Seite sollten diejenigen, die Hawaii in einem langsameren Tempo erleben möchten, eine der Nachbarinseln (die anderen, weniger bevölkerten Inseln um Oahu) besuchen. Alle Nachbarinseln bieten Möglichkeiten zum Entspannen und Genießen der Sonne und der Landschaft. Viele der Naturwunder der Inseln befinden sich auf den Nachbarinseln, vom Waimea Canyon auf Kauai über Haleakala auf Maui bis zum Hawaii Volcanoes National Park auf der großen Insel Hawaii. Zahlreiche Wasserfälle und Regenwälder erinnern daran, wie die Inseln ausgesehen haben könnten, bevor große Unternehmen Hawaii im Visier hatten. Die Straße nach Hana ist eine der landschaftlich schönsten auf Maui, da Sie viele Kurven mit Blick auf die Ostküste der Insel manipulieren. Es führt Sie über Brücken und vorbei an wunderschönen Wasserfällen. Letztendlich können Sie an den Oheo Gulch Pools enden (die nicht heilig sind und mehr als sieben haben, aber auch unter dem Namen Seven Sacred Pools bekannt sind), wo das Wandern ein Erlebnis ist.

Polynesier wanderten zu und gründeten Gemeinschaften auf den Inseln von Hawaii, bevor Kapitän James Cook in 1778 eintraf, der weithin als erster europäischer Besucher der Inseln anerkannt wird. Zu dieser Zeit war jede Insel ein eigenes Königreich. Mit der Unterstützung westlicher Berater und Waffen eroberte Kamehameha I. von Hawaii alle Inseln mit Ausnahme von Kauai, der sich seiner Herrschaft in 1810 anschloss.

Im Laufe der Jahre haben viele große Einzelhandelsketten ihre Präsenz auf Hawaii ausgeweitet, sodass die Inseln immer mehr den kontinentalen Vereinigten Staaten ähneln, häufig auf Kosten lokaler Unternehmen. Dennoch bleibt Hawaii kulturell lebendig. Die Bevölkerung, die von den einheimischen Hawaiianern, den ursprünglichen Plantagenarbeitern und neueren Einwohnern abstammt und in der keine einzige Gruppe die Mehrheit hat, wird oft als Beispiel für Multikulturalismus in seiner besten Form angeführt. Es besteht ein starkes Engagement, die einheimischen hawaiianischen Kulturtraditionen sowie das kulturelle Erbe der zahlreichen Einwanderergemeinschaften Hawaiis aus dem Pazifik, Asien und Europa aufrechtzuerhalten. Und sicherlich trägt die Umwelt zur Langlebigkeit bei… Hawaii hat die längste vorhergesagte Lebenserwartung eines US-Bundesstaates.

Die Inseln erhalten reichlich Sonnenschein und Regen, Regen ist eher auf der Nord- und Ostseite der Inseln zu erwarten, die den vorherrschenden Nordost-Passatwinden (der „Luvseite“ der Insel) ausgesetzt sind, sowie auf den Berggipfeln und Täler.

Die meisten Flüge vom amerikanischen Festland und fast alle internationalen Flüge landen in Honolulu auf der Insel Oahu.

Mietwagen sollten so schnell wie möglich gebucht werden, da der berechnete Preis auf Angebots- / Nachfragebasis basiert.

In allen Städten gibt es zahlreiche Banken, Geldautomaten und Geldwechselschalter. Geldautomaten an der Nordküste von Oahu und in anderen ländlichen Gebieten sind rar.

Eines der beliebtesten Souvenirs auf Hawaii sind lokal hergestellte Bade- und Körperprodukte. Die Inseln bieten einige der einzigartigsten und erfrischendsten Düfte der Welt, die Sie leicht in hawaiianischen Shampoos, Körperlotionen, Seifen, Ölen, Weihrauch, schwimmenden Kerzen und vielem mehr finden können.

Die Hawaii-Inseln bieten eine Vielzahl von Aktivitäten. Hula-Tanzstunden und Ukulelenstunden sind bei Touristen sehr beliebt. Wander- und Ökotouren sind auf den meisten Inseln beliebt und bieten Möglichkeiten zum Reiten, für Geländefahrzeuge, für Flugtouren und andere Methoden zur Erkundung der Landschaft. Museen und historische Stätten wie Pearl Harbor befinden sich ebenfalls auf den Inseln. Kulturelle Aktivitäten wie das Polynesisch Das Kulturzentrum auf Oahu lädt auch zu interessanten Tagesaktivitäten ein.

Oahu ist berühmt für Pearl Harbor-Touren, aber auch beliebt sind Hai-Schnorchel-Tauchgänge in Käfigen, Waikiki-Schnorchel-Touren sowie Touren rund um Oahu, wo Sie alle wichtigen Highlites von Oahu sehen können, einschließlich Diamond Head, North Shore und Dole Plantation, wo Sie können Probieren Sie Menüpunkte aus frisch gepflückten Ananas.

Maui ist der Ort, an dem Buckelwale jedes Jahr von Dezember 15 bis April 15 beobachtet werden, während die massiven Buckelwale in die warmen Gewässer Hawaiis ziehen, um dort ihre Kälber zu tragen. Ebenfalls berühmt aus Maui ist der Molokini-Krater, ein teilweise untergetauchter Vulkankrater, an dem Sie schnorcheln können.

Kauai ist ungezähmt und wunderschön. Es wurde in den letzten zwei Jahrzehnten in vielen großen Filmen gezeigt. Sehen Sie diese Insel zu Lande oder in der Luft, um die wahre Schönheit dieser Insel zu entdecken.

Die Big Island ist die Vulkaninsel, auf der Sie eine Landtour unternehmen oder bei einer Hubschraubertour über den unglaublichen riesigen Vulkan fliegen können. Türen von Flügen lassen Sie die Hitze des Volanco spüren, ein erstaunlich einzigartiges Erlebnis. Auch auf der Big Island haben Sie die seltene Gelegenheit, mit wilden Delfinen zu schwimmen, nicht mit in Gefangenschaft lebenden.

Hawaii ist am besten für seine Strände und Wasseraktivitäten bekannt. Surfen ist in Hawaii praktisch eine Religion und es gibt fast überall Möglichkeiten zum Tauchen und Schnorcheln. Darüber hinaus können Sie in touristischen Gebieten Jetski fahren, Parasailing und Kajak fahren.

Was in Hawaii zu essen und zu trinken

Hawaii ist nicht der beste Ort in den USA zum Spielen. Im Gegensatz zu den meisten niedrigeren 48 ist Hawaii eine der wenigen US-Gerichtsbarkeiten mit einem strengen Gesetz gegen Glücksspiele jeglicher Art. Alle Formen des Glücksspiels sind in Hawaii illegal, und es wird nicht empfohlen, sich an Aktivitäten dieser Art zu beteiligen. In der Tat ist die Förderung des Glücksspiels in jedem Ausmaß ein Verbrechen der Klasse C im Staat.

Tragen Sie immer Sonnencreme oder einen Sonnenschutz, um Ihre Haut vor Verbrennungen zu schützen, wenn Sie an den Strand gehen oder schwimmen oder längere Zeit in der Sonne verbringen. Unterschätzen Sie nicht die hawaiianische Sonne; Der UV-Index wird das ganze Jahr über extrem hoch. UV-Strahlen gehen auch direkt durch die Wolken, sodass Sie an bewölkten oder bewölkten Tagen immer noch einen Sonnenbrand bekommen können.

Beachten Sie, dass Quallen jeden Monat etwa 7 bis 10 Tage nach dem Vollmond in Küstennähe an Stränden im gesamten Bundesstaat ankommen. Box Quallenstiche sind unglaublich giftig und schmerzhaft, aber töten nur selten Menschen. Hören Sie immer den Rettungsschwimmern zu, da sie über den Zustand der Quallen Bescheid wissen und darin geschult sind, Erste Hilfe bei Stichen zu leisten.

Ziehen Sie, wie in vielen asiatischen Ländern üblich, immer Ihre Schuhe aus, wenn Sie das Haus eines Inselbewohners betreten, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Mitten im Pazifischen Ozean gelegen, hat Hawaii nur wenige Nachbarn in der Nähe.

Kalifornien - Ausgangspunkt für viele Besucher aus den kontinentalen USA.

Erkunden Sie Hawaii, den Ausgangspunkt zu den vielen Inseln des Pazifiks sowie den Ländern von Australien, Neuseeland und Japan.

Offizielle Tourismus-Websites von Hawaii

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Regierungswebsite:

Sehen Sie sich ein Video über Hawaii an

Instagram Beiträge von anderen Nutzern

Instagram hat ungültige Daten zurückgegeben.

Buchen Sie Ihre Reise

Tickets für bemerkenswerte Erlebnisse

Wenn Sie möchten, dass wir einen Blog-Post über Ihren Lieblingsort erstellen,
Bitte melden Sie sich bei uns Facebook
mit ihrem namen
deine Bewertung
und Fotos,
und wir werden versuchen, es bald hinzuzufügen

Nützliche Reisetipps -Blogpost

Nützliche Reisetipps

Nützliche Reisetipps Lesen Sie diese Reisetipps unbedingt, bevor Sie losfahren. Das Reisen ist voller wichtiger Entscheidungen - zum Beispiel, welches Land Sie besuchen müssen, wie viel Sie ausgeben müssen und wann Sie aufhören müssen, zu warten, um schließlich die entscheidende Entscheidung für die Buchung von Tickets zu treffen. Hier sind einige einfache Tipps, um den Weg auf Ihrem nächsten […] zu ebnen.