erkunden Sie Loch Ness, Schottland

Entdecken Sie Loch Ness, Schottland

Entdecken Sie Loch Ness See, SchottlandDer berühmteste See (oder "Loch" in Schottland) der Welt. Sie verläuft über 37 km entlang der natürlichen geologischen Kluft, die sich von Fort William im Westen der schottischen Highlands bis Inverness im Norden erstreckt.

An den meisten Stellen ist es ungefähr eine Meile breit und die angebliche Heimat des Loch Ness-Monsters, eines möglicherweise mythischen Wesens, das im Loch lebt und gelegentlich von Einheimischen und Passanten entdeckt wird. Die angeblichen Sichtungen belegen die ferne Möglichkeit einer Gruppe von Überlebenden der seit langem ausgestorbenen Plesiosaurier (die vor etwa 65 Millionen Jahren lebten).

Regionen

Das schottische Hochland besteht aus einem Plateau, das von Gletscherschluchten (Tälern) durchschnitten wird, von denen viele Lochs (Seen) enthalten. Loch Ness, das größte Gewässer in Großbritannien.

Eine Reihe von Schleusentoren im Kanal hilft beim Heben oder Senken von Schiffen.

Loch Ness ist an seiner tiefsten Stelle 226 Meter tief und mit einer Fläche von 56.4 Quadratkilometern der zweitgrößte schottische See.

Loch Ness bietet einen atemberaubenden Blick auf den See. Schroffe Hügel steigen steil aus dem dunklen Wasser des Sees. Entlang der Straße gibt es viele Parkplätze, auf denen Fahrzeuge abgestellt und die Schönheit der Umgebung genossen werden können. Auf der Ostseite des Sees gibt es einige weniger befahrene Straßen. Ein kompletter Rundkurs des Sees umfasst ungefähr 110 km. Das Fahren auf diesen Straßen kann eine Herausforderung sein, wenn Sie es nicht gewohnt sind, links zu fahren. Es kann besser sein, eine Tour entlang des Sees zu machen oder es mit dem Boot zu sehen.

Städte / Dörfer

Drumnadrochit - Es ist eine beliebte Station für Touristen, die mit dem Highlands and Islands Tourism Award, dem 5 The Loch Ness Centre & Exhibition und dem 3 Star Nessieland Castle Monster Centre ausgezeichnet wurden.

Das Loch Ness Center & Ausstellung

Mit einem hochwirksamen Mix aus Lasern, digitaler Projektion und Spezialeffekten zeichnet die Loch Ness-Ausstellung die Geschichte des Monsters auf SchottlandDie geologische Vergangenheit, die Folklore und die verschiedenen Forschungsprojekte am Loch. Es enthüllt auch die Entdeckungen einiger dieser Forschungen, einschließlich der Umweltfingerabdrücke, die die Natur und die Menschheit in den Schichten des Sees hinterlassen haben.

Die Ruinen des 5-Sterns Urquhart Castle Castle Urquhart sind drei Kilometer entfernt am Strone Point. Von hier führt eine 831-Straße zu einigen schönen Gegenden, die schließlich Inverness erreichen.

Invermoriston - Das Tal des Flusses Moriston, das sich hier über eine Reihe von Stromschnellen in den See ergießt, ist eines der schönsten Hochland-Täler. Die Straße ist auf beiden Seiten von alten Laubbäumen gesäumt, die eine Allee von natürlicher Schönheit bilden. Die A887-Straße startet in Richtung Isle of Skye.

Fort Augustus - Es ist das größte Lochseitendorf. In der Nähe des Parkplatzes befindet sich ein Tourismusbüro. Die Hannoveraner bauten eine Reihe von Forts, um das Great Glen zu sichern: Fort George bei Inverness, Fort Augustus im Herzen des Great Glen und Fort William am südlichen Ende.

Andere Ziele

Glenmoriston - Die A887 startet in Invermoriston und fährt in westlicher Richtung entlang des Flusses Moriston nach Glenmoristion. Die Straße führt weiter nach A87. Die bloße Schönheit des Ortes wird von allen für einen Abstecher vom Hauptweg empfohlen. Man kann sogar 20-25-Meilen zurücklegen, aber etwa 10-Meilen angeben, um einem Besucher zu zeigen, was für ein Ort es ist. Über 5 Meilen im Inneren befindet sich Dundreggan Loch (Dundreggan bedeutet "der Hügel des Drachen"). Es ist ein künstlicher See, der zur Stromerzeugung aus Wasserkraft angelegt wurde. Ein weiterer Meilen von 2 ist das Redburn Café, ein großartiger Ort zum Essen, mit solchen Eiskreationen wie dem Loch Ness Monster.

Glen Affric und Glen Cannich. Die A831 startet von Drumnadrochit in das abgelegene Dorf Cannich, das sich 12 Meilen westlich befindet. Glen Affric und Glen Cannich liegen weiter westlich. Loch Mulladroch wurde im Rahmen eines Wasserkraftwerks gegründet

Verstehen

Schottland ist ein dünn besiedeltes Land und nur ein kleiner Teil dieser Bevölkerung lebt im schottischen Hochland. Daher ist es meist unfruchtbares Gebiet. Dörfer im Hochland sind kleine, gepflegte Orte mit viel Kampf und Geschichte. Es war ein Kampf gegen die Natur und auch unter den Menschen ums Überleben und die Vorherrschaft. Einige interessante Fakten: Die Zahl der Touristen, die Schottland jährlich besuchen, übersteigt die Bevölkerung Schottlands, und die Zahl der außerhalb Schottlands lebenden Schotten ist um ein Vielfaches höher als die Bevölkerung Schottlands.

Vortrag

Englisch ist die offizielle Sprache von Schottland und wird von mehr oder weniger allen gesprochen. Über 60,000 wird Gälisch gesprochen, und viele gälische Wörter werden häufig verwendet. Die Schotten gedeihen, wie die meisten Briten, im Allgemeinen, wenn sie im Ausland leben, aber zu Hause eher schlechte Fremdsprachenkenntnisse haben, obwohl diejenigen in der Tourismusbranche im Allgemeinen bessere Sprachkenntnisse haben. Französisch, Deutsch und Spanisch sind die bekanntesten Fremdsprachen.

Herumkommen

Bereit für die Loch Ness-Kreuzfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel sind nicht der beste Weg, um zu sehen, was diese Gegend zu bieten hat. Das Problem ist die Seltenheit der Busse, die auf die Hauptstraßen beschränkt sind. Stattdessen wird empfohlen, ein Auto zu mieten oder sich einer Reisegruppe anzuschließen. Kreuzfahrten auf dem Loch starten in Dochfour oder Drumnadrochit. Der beste Weg, um diese zu erreichen, ist die Nutzung der Kreuzfahrtbusse (manchmal kostenlos).

Was zu sehen. Besten Top Sehenswürdigkeiten in Loch Ness, Schottland

Loch Ness Centre & Exhibition Das Loch Ness Centre & Exhibition VisitScotland wurde mit der 5 Star Visitor Attraction ausgezeichnet. Die Ausstellung wurde vom Entdecker Sir Ranulph Fiennes eröffnet. Es führt die Besucher durch sieben Themenbereiche auf einer Reise von den Anfängen bis zum dritten Jahrtausend. Ein Einblick in die weitere Bedeutung des Lochs. Entworfen und erzählt vom Leiter des Loch Ness-Projekts, dem Naturforscher Adrian Shine (Loch Ness-Projekt). Während das Rätsel im Mittelpunkt steht, ist es fest in den Kontext eines Lochs mit seltenen und ungewöhnlichen Eigenschaften eingebettet: Einige motivieren immer noch Expeditionen, während andere Monster „erschaffen“ können. Hier sind die Ergebnisse dieser Erkundung unter Verwendung des neuesten Multimedia-Systems, originaler Forschungsausrüstung und authentischer Unterwasserfilme.

Informationen zu Loch Ness. Diese Website befasst sich auf bodenständige Weise mit dem Geheimnis von Loch Ness und enthält viele Ressourcen für potenzielle Besucher.

Nessie oder das Monster von Loch Ness - seien Sie wachsam! Halten Sie die Augen offen, schauen Sie genau hin und wünschen Sie viel Glück!

Urquhart Schloss. Die berühmteste Sehenswürdigkeit der Gegend. Die Burg ist in Trümmern, aber eine beeindruckende Ruine mit Mauern, vier Türmen und dem Bergfried. Die Schönheit des Ortes in Verbindung mit seiner Geschichte macht es so attraktiv. Die Position des Schlosses am Strone Point ist dramatisch und bietet einen weiten Blick auf Loch Ness. Zu diesem Zeitpunkt gab es schon in der Antike eine Festung, und die Burg war mit großen Namen der schottischen Geschichte wie Saint Columba (6.Jahrhundert) und Robert the Bruce (12.-13.Jahrhundert) verbunden. Das Ende kam mit einem Knall in den letzten Jahren des 17. Jahrhunderts, als es mit Sprengstoff gefüllt und gesprengt wurde, um es für die Jakobiten unbrauchbar zu machen. Die Besucher des Schlosses dürfen die dramatische audiovisuelle Präsentation im Zentrum nicht verpassen, das mit Sicherheit zu den besten der Welt zählt. Es ist in Englisch, aber abhängig von der Zusammensetzung der Touristen werden Untertitel in einigen anderen Sprachen hinzugefügt. Ganzjährig geöffnet, außer am 25. Und 26. Dezember. Öffnet: 9.30 am. Letzte verkaufte Tickets: 3.45 pm (1st Oktober bis 31st März), 5.45 pm (1st April bis 30th September).

Schleusentore im Caledonian Canal, in der Nähe von For Augustus

Der Kaledonische Kanal - Die Schleusentreppe kann von der Straße aus gesehen werden, wenn sie den Kanal in Fort Augustus und auch den Kanal in der Nähe von Inverness überquert. Jedes Schloss kann die 8-Füße eines Schiffes anheben oder absenken. Das in 1803 gestartete und in 1822 abgeschlossene riesige Unternehmen wurde vollständig von der damaligen Regierung finanziert. (Kaledonien war der nördliche Teil Großbritanniens, der außerhalb der Kontrolle der Römer lag und in etwa dem heutigen Schottland entsprach.)

Loch Ness von Jacobite. Loch Ness by Jacobite ist der größte Fünf-Sterne-Kreuzfahrtanbieter auf Loch Ness. Bietet verschiedene Kreuzfahrt- und Touroptionen für die gesamte Flotte. Nehmen Sie die Geschichte, das Geheimnis und die Magie von Loch Ness in sich auf, während Sie durch die tiefsten Gewässer segeln. Achten Sie auf Reisen mit Sonarausrüstung auf Nessie. Sollte das Wetter Sie enttäuschen, können Sie sich in den beheizten Salons trocken halten. Genießen Sie ein heißes Getränk oder einen Drink an der gut sortierten Bar an Bord und gönnen Sie sich leichte Erfrischungen von Schottlands feinsten Snacks. Ganzjährig geöffnet, außer am 25. Und 26. Dezember. Sommersegelstart von 0900hrs - 1600hrs über verschiedene Abfahrtspunkte. Wintersegeln starten von 1100hrs-1500hrs.

Was tun in Loch Ness, Schottland?

Es ist ein Ort zum Sehen, Essen und Trinken, aber diejenigen, die Souvenirs kaufen möchten, können dies in kleinen Geschäften tun. Das neue Besucherzentrum in Urquhart Castle verfügt über einen guten Warenbestand für Touristen. Ein Ort wie Fort Willaim bietet jedoch eine größere Auswahl an schottischen Kleidern, Wollwaren, Andenken und natürlich Scotch Whisky. Die meisten Reiseveranstalter bringen Touristen aus Edinburgh Machen Sie eine Mittagspause in Fort William, die lang genug ist, um mehr als nur einen Blick auf die Vielfalt zu werfen.

Wandern - Loch Ness ist ein sehr beliebtes Gebiet für Wanderer und der Great Glen Way führt über die gesamte Länge des Sees.

Was zu essen

Die Gegend ist eine der wichtigsten Touristenattraktionen und es gibt keinen Mangel an Restaurants. Das Frühstück ist eine großartige Attraktion und es gibt so viel Abwechslung, von Big Scottish Breakfast bis Whole Day Breakfast. Ein Frühstück ist gut genug, um einen mehrere Stunden am Leben zu erhalten. Das Essen basiert im Wesentlichen auf Fleisch. Fisch ist ebenfalls erhältlich. Wer beides vermeiden will, muss nach Gemüsesandwiches, Croissants und Salaten suchen.

Was zu trinken

Es ist Schottland und so muss man sich keine Sorgen um die Verfügbarkeit von Getränken machen. Die Auswahl kann ein Problem darstellen, da der verfügbare Bereich so groß ist. Ein Ort rühmt sich, dass es 1000-Marken von Single Malt Scotch Whisky gibt.

Seien Sie auf die unerwartete Kälte und den Regen vorbereitet.

aussteigen

Die meisten Bustouren führen Touristen durch die schottischen Highlands, zusammen mit einem Besuch in Loch Ness. Touristen sollten prüfen, was sie sonst noch sehen möchten, bevor sie sich für eine bestimmte Tour entscheiden. Ein Großteil der Informationen ist auf den Internetseiten verfügbar. Wer etwas weiter reisen möchte, kann eine oder mehrere der vielen Inseln besuchen.

Der Great Glen Way ist ein kilometerlanger Fußweg von Fort William nach Inverness entlang des Loch Ness. Es wurde offiziell in 73 eröffnet. Es ist ein großartiges Unterfangen für diejenigen, die gerne spazieren gehen.

Offizielle Tourismus-Websites von Loch Ness

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Regierungswebsite:

Sehen Sie sich ein Video über Loch Ness an

Instagram Beiträge von anderen Nutzern

Instagram hat ungültige Daten zurückgegeben.

Buchen Sie Ihre Reise

Tickets für bemerkenswerte Erlebnisse

Wenn Sie möchten, dass wir einen Blog-Post über Ihren Lieblingsort erstellen,
Bitte melden Sie sich bei uns Facebook
mit ihrem namen
deine Bewertung
und Fotos,
und wir werden versuchen, es bald hinzuzufügen

Nützliche Reisetipps -Blogpost

Nützliche Reisetipps

Nützliche Reisetipps Lesen Sie diese Reisetipps unbedingt, bevor Sie losfahren. Das Reisen ist voller wichtiger Entscheidungen - zum Beispiel, welches Land Sie besuchen müssen, wie viel Sie ausgeben müssen und wann Sie aufhören müssen, zu warten, um schließlich die entscheidende Entscheidung für die Buchung von Tickets zu treffen. Hier sind einige einfache Tipps, um den Weg auf Ihrem nächsten […] zu ebnen.